Logo
    • Am heutigen 24. Februar jährt sich zum zweiten Mal der Tag des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine. Um ihre Solidarität und Unterstützung für die Ukraine zu bekunden, hat das Aktionsbündnis „Frieden und Freiheit für die Ukraine“, in dem CDU, SPD, Grüne und die FDP zusammen mit der Stadt Brandenburg an der Havel aktiv sind, gemeinsam mit den Hilfsorganisationen Chance to Live e.V. und IPMC - International Pediatric Medical Circle, „Kinderrettung in der Ukraine“, zu einer gemeinsamen Mahnwache auf der Freilichtbühne auf dem Marienberg eingeladen, an der etwa 150 Personen, vorwiegend Ukrainer, teilnahmen. mehr
    • Er ist längst kein Unbekannter mehr, wenn es darum geht die Geschichte der Havelstadt an den Mann, sprich unter die Leute zu bringen. Der Brandenburger Journalist und MAZ-Redakteur Heiko Hesse hat jetzt sein Buch „Ritter Roland und die Räuber – Drei Brandenburger Sagen richtig erzählt“ in der Fouqué-Bibliothek vorgestellt. Gemeinsam mit Elli Swonken, der Illustratorin des Buches, präsentierte er in einer guten unterhaltsamen Stunde alles rund um Mythen, Sagen und die Glaubwürdigkeit von Geschichten. Dass Heiko Hesse das Buch gerade jetzt vorstellt, kommt nicht von ungefähr. mehr
    • Seit mehr als 25 Jahren sind wir der größte TOYOTA Vertrags- und Servicepartner in der Region mit derzeit drei Standorten und auf stetigem Expansionskurs. Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams suchen wir deshalb zum nächstmöglichen Eintrittstermin für den Standort Brandenburg an der Havel eine Serviceassistenz (m*w*d).
    • Unser Team freut sich auf deine Unterstützung als Bauleiter für Tief- und Gleisbau (m/w/d) am Standort Roskow, Leipzig, Osterburg oder Magdeburg. Wir bieten leistungsgerechte Vergütung nach Tarif Bau, feste Anstellung, 30 Tage Urlaub und mehr. Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen! Bitte sende uns Deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: [n.finze@tug-brandenburg.de]. Weitere Informationen unter [www.tug-brandenburg.de].
    • Die Villa Fohrde organisiert einen Online-Austausch für ehrenamtlich Engagierte aus Deutschland und Ecuador. Die Teilnehmer treffen sich wöchentlich online für 6 Wochen, um voneinander und von Experten zu lernen, was es braucht, um ein langfristiges ehrenamtliches Engagement zu unterstützen. Die Reihe beginnt am 13.3. und ist offen für alle Richtungen des sozio-ökologischen Engagements, der Austausch findet auf englischer Sprache statt. Weitere Informationen unter [www.villa-fohrde.de] und bei Nadja Kath [nadja.kath@villa-fohrde.de].
    • Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter in der Gebäudereinigung (m/w/d) zur Festeinstellung. Wir bieten eine krisensichere Stelle in einem motivierten und eingespielten Team. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an [info@ggs-brandenburg-havel.de].
    • Die B1 in Richtung Bensdorf ist ab Höhe des Norma-Markts aufgrund eines Feuerwehr- und Rettungsdiensteinsatzes gesperrt. Gemeldet von Franzi.
    • Die Digitalisierung der Brandenburger Justiz erreichte am vergangenen Wochenende einen Meilenstein mit dem erfolgreichen Abschluss des Aufbaus eines hochmodernen Rechenzentrums. Der Umzug der für den Betrieb der elektronischen Akte erforderlichen Technik verlief reibungslos und bildet ein solides Fundament für zukünftige Digitalisierungsvorhaben. Mehr als 27 Terabyte an Daten wurden bei dem Vorhaben bewegt! Zum Vergleich: Das entspricht in etwa 5,4 Millionen MP3-Songs in mittlerer Qualität - umgerechnet 34 Jahre ununterbrochenes Musikhören. mehr
    • Bewerbe Dich jetzt für Deine Ausbildung bei der PSL als Pflegefach/-mann! Unser Träger bietet Dir Langzeitpflege in innovativen Wohnkonzepten und ambulanten Touren, Azubi-Wohngruppe zum "Selbständig leiten" und vieles mehr. Die Zukunft gehört euch! Weitere Informationen unter [www.psl-radewege.de].
    • Um ein Klassentreffen organisieren zu können, werden Mitschüler gesucht, die von 1974 (8. Klasse) bis zum Abschlussjahr 1977 die Fritz Weineck Schule in Brandenburg an der Havel besucht haben. Wer sich angesprochen fühlt, meldet sich unter telefonisch oder via WhatsApp unter 0176/34596460.
    • Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams in Brandenburg an der Havel Mitarbeiter m/w/d in Teil-/oder Vollzeit. Wir bieten Ihnen eine Bezahlung über dem gesetzlichen Mindestlohn, gewähren Urlaubs-/ Weihnachtsgeld und stellen Arbeitskleidung zur Verfügung. Sie arbeiten stets mit einem erfahrenen Team. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
    • Stahl-Frauen wollen ins Halbfinale
      Martin Terstegge / 24.02. / 14:01 Uhr

      An diesem Sonntag (25. Februar/13 Uhr) ist die lange Wartezeit für die Fußballerinnen der BSG Stahl Brandenburg vorüber, endlich können sie sich wieder vor heimischer Kulisse präsentieren. Nachdem die Brandenburgerinnen in der Vorwoche ihr erstes Pflichtspiel in der Landesliga in Blankenfelde mit 4:0 gewonnen hatten, steht nun der Brandenburgpokal auf dem Programm. Gegner im Viertelfinale ist die SG Sieversdorf. mehr
    • Unsere MG Angebote im Februar
      Anzeige / 24.02. / 14:00 Uhr

      Günstig leasen ohne Anzahlung. Das Autohaus Dehn bietet nicht nur günstige Leasingraten ab 199€ ohne Anzahlung und eine Finanzierung für den MG4 mit 0,0% Zinsen¹ an, sondern auch eine Vielzahl weiterer Deals für MG-Fahrzeuge. Diese Angebote machen den Kauf eines umweltfreundlichen Fahrzeugs einfacher und erschwinglicher als je zuvor. mehr
    • Wer das Wort „Bambus“ hört, denkt sofort an einen süßen, kleinen Pandabären und wie der gemütlich im Dschungel sitzt, um genüsslich die Blätter vom Halm der Bambussprosse herunterzumampfen, nur um den Halm im Anschluss laut schmatzend vollständig zu vernichten. Die Pandabären haben lange vor den Menschen die Vorteile von Bambus zu schätzen gelernt und haben sich diesen im Laufe der Jahrhunderte zu Nutze gemacht, denn: Bambus ist… mehr
    • Seit Freitagabend ist die Potsdamer Straße nun wegen der Bauarbeiten in beiden Fahrtrichtungen bis Mittwoch 6 Uhr voll gesperrt. Betroffen davon sind auch die beiden Tankstellen Aral und Shell. Zahlreiche Meetingpoint-Leser fragen sich derzeit, was ist nun mit den beiden Tankstellen? Wie vor Ort am Samstag auf Nachfrage zu erfahren war, bleiben sie weiter geöffnet. Während die Aral-Tankstelle wie gewohnt durchgehend offen bleiben soll, ist die Shell-Tankstelle während der Zeit der Vollsperrung von 6 bis 18 Uhr geöffnet, wie eine Mitarbeiterin bestätigte. mehr
    • In unserer etablierten Physiotherapiepraxis PhysioPhydeon suchen wir engagierte und qualifizierte Physiotherapeuten, um unser Team zu verstärken. Wenn Sie leidenschaftlich daran interessiert sind, Menschen zu helfen und deren Gesundheitsziele zu erreichen, laden wir Sie herzlich ein, sich bei uns zu bewerben. mehr
    • Seit ihrer Gründung im Jahr 1992 hat sich die Junge Philharmonie Brandenburg (JPB) als ein herausragendes Landesjugendsinfonieorchester etabliert. Die Musikerinnen und Musiker, die zum Großteil in den Brandenburger Musikschulen ausgebildet werden, sind zwischen 13 und 25 Jahren alt, ständiger Dirigent ist Peter Sommerer.  mehr
    • Wir suchen für unseren Fleischerimbiss mit bürgerlicher Küche eine/n Koch/Köchin (m/w/d). Die Anstellung erfolgt für 40 Stunden pro Woche. Bewerbungen bitte unter 03381/66 35 36 oder [info@fleischerei-schlachthof.de]. Weitere Informationen unter [www.fleischerei-schlachthof.de].
    • Vorsicht auf der A9 zwischen Niemegk und Brück in Fahrtrichtung Berlin. Der rechte Fahrstreifen wurde gesperrt, dort gibt es ein großes Schlagloch.
    • Das Finale von Miss Germany ist am heutigen Samstag im Livestream auf Twitch zu sehen: [MissGermany - Twitch]. Um 18.30 Uhr beginnt das Vorprogramm. Um 20.45 Uhr beginnt die Finalshow. Julia Schneider hat für die Meetingpoint-Leser zum Start des Tages noch eine Videobotschaft aufgenommen: 
    • Seit mehr als 25 Jahren sind wir der größte TOYOTA Vertrags- und Servicepartner in der Region mit derzeit drei Standorten und auf stetigem Expansionskurs. Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams suchen wir deshalb zum nächstmöglichen Eintrittstermin für den Standort Brandenburg an der Havel einen KFZ-Mechatroniker (m*w*d). Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an [bewerbung@toyota-rathenow.de].
    • Wir bilden Dich am ZF-Standort Brandenburg ab September 2024 zum Industriemechaniker (m/w/d) oder Mechatroniker (m/w/d) aus. Alle Informationen findest Du hier: [Klick].
    • Vorsicht auf der A10 zwischen zwischen Michendorf und dem Dreieck Nuthetal in Richtung Schönefelder Kreuz. Dort liegen Reifenteile auf der Fahrbahn, ein defekter Brummi steht zudem am Fahrbahnrand.
    • Wer kennt es nicht? Der Urlaub neigt sich dem Ende zu, oder ein Geburtstag steht bevor. Jetzt noch schnell ein Souvenir oder Geschenk gekauft. In Brandenburg an der Havel erweitert die Touristinformation am Neustädtischen Markt ihr Souvenirangebot um lokale Produkte. Neben Honig vom Imkerverein gibt es auch Seife aus Alpaka-Wolle vom Margaretenhof in Plaue. Zum Angebot zählen außerdem Brandenburg-Tassen, Branne- und Roland-Kaffee sowie praktische Kellnermesser für Wein- und Bierliebhaber.
    • Die Stadtteilbibliothek Hohenstücken lädt am Mittwoch, 6. März, ab 15.30 Uhr zu der Veranstaltung "Lesen mit Hund" ein. Kinder ab 3 Jahren haben die Gelegenheit, beim lauschen einer Hundegeschichte den Therapiehund Elmo kennenzulernen, zu streicheln und zu kuscheln. Während der Lesung erfahren die kleinen Zuhörer Wissenswertes über den richtigen Umgang mit Hunden. Im Anschluss können die Kinder gemeinsam mit den Veranstalterinnen basteln. Der Eintritt ist frei, jedoch ist eine Voranmeldung vor Ort oder unter der (03381) 70 24 58 erforderlich.
    • Mitten im Trubel der Baustellen rund um das Einkaufszentrum Wust findet ihr weiterhin euren expert Elektrofachmarkt. Wir sind fest entschlossen, euch auch während dieser Herausforderungen den gewohnten Komfort zu bieten. Deshalb starten wir jetzt unsere ganz besondere Aktion mit exklusiven Lieferungen und speziellen Baustellencoupons: mehr
    • In Brandenburg ist die Zahl der alkoholbedingten Klinikaufenthalte von Kindern und Jugendlichen angestiegen, so berichtet die DAK-Gesundheit. Im Jahr 2022 wurden dort 13 junge Menschen mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert, wie aus aktuellen Zahlen hervorgeht. Besonders besorgniserregend ist dabei der Alkoholmissbrauch in der jüngeren Altersgruppe: Sechs Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren mussten in der Region behandelt werden. mehr
    • Wir sind ein modernes Handwerksunternehmen, das sich an den traditionellen Leistungen und Werten des Handwerks orientiert und besonderen Wert auf eine moderne Betriebsführung legt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen technischen Sachbearbeiter (m/w/d). Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie Ihre Bewerbung per Email an [Buchhaltung@hls-kitzmann.de].
    • Die Baskets landen heute zum Game-Day in die Dreifelderhalle am Wiesenweg ein. Los geht es ab 14 Uhr.
    • Die Brandenburger Modellbahn-Freunde e.V. laden am Sonntag, 25. Februar, zur Modellbahnausstellung in ihre Vereinsräume im Handwerkerhof 1 ein. Von 10 bis 16 Uhr werden Modellbahnanlagen in verschiedenen Spurgrößen ausgestellt. Für die jüngsten Gäste gibt es außerdem eine Anlage zum Selbstfahren. Zusätzlich werden gebrauchte Modellbahnartikel angeboten, vielleicht genau das Richtige für Bastelprojekte während der restlichen Wintertage!
    • Wir suchen Verstärkung in unserem Edeka-Markt in Groß Kreutz. Bewerben Sie sich jetzt per E-Mail an [carmen.schmidt@minden.edeka.de] als Abteilungsleitung (m/w/d) für die Molkereiabteilung in Vollzeit. Auch Quereinsteiger sind willkommen.
    • Dieser VHS-Kurs richtet sich an Personen, die bewegungsmangelbedingt ihren Rückenbeschwerden und Muskelverspannungen vorbeugen möchten. Der Kurs vermittelt rückengerechte Bewegungsabläufe für Beruf und Alltag. Er beinhaltet Übungen zur Verbesserung von Beweglichkeit, Ausdauer, Koordinations-, Lockerungs- und Entspannungsfähigkeit und Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems, Dehn- und Kräftigungsübungen zur Mobilisation der großen Muskelgruppen und aller Gelenke. Der Kurs findet 8x mittwochs vom 28. Februar bis 8. Mai jeweils von 16 bis 17 Uhr im Gebäude der Stadtverwaltung am Katharinenkirchplatz 5 statt. Infos/Anmeldung: [www.vhs-brandenburg.de].
    • Wir suchen einen Vertriebsprofi im Innendienst (m/w/d) am Standtort Brandenburg. In unserem Verkaufsteam übernehmen Sie eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Aufgabe im Innendienst. Sie sind verantwortlich für die Beratung, Angebotserstellung und Auftragsabwicklung. Jetzt ganz einfach per E-Mail an [m.lippold@zeg-holz.de] bewerben. Weitere Informationen unter [www.unternehmen.zeg-holz.de].
    • Am Wochenende gibt es für den SV 63 in der "Hölle West" in der Max-Josef-Metzger-Straße wieder ein Handball-Doppelspieltagswochenende. Bereits am morgigen Samstag trifft die 1. Männermannschaft um 18 Uhr auf den HC Spreewald, der momentan den 6. Tabellenplatz belegt. Das Hinspiel im September wurde leider verloren, aber die Brandenburger wollen sich die Punkte zurückholen. Nach dem Auswärtserfolg am letzten Samstag soll der Schwung und die Euphorie mitgenommen und die nächsten Pluspunkte eingefahren werden. mehr
    • Für unser Wohnprojekt in der Eingliederungshilfe Lebens(t)räume e.V. suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt ein/e Sozialpädagogen (in)/ Sozialarbeiter(in) oder ein/e Heilerziehungspfleger(in) (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit für eine ambulante Betreuung. Jetzt per E-Mail an [kontakt@future-care-brb.de] bewerben.
    • Werde Chemielaborant (m/w/d) bei der Jacobi Carbons Group und werde Teil unseres dynamischen und freundlichen Labor-Team. Bitte sende dafür Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen unter dem Betreff "Team Labor" per E-Mail an [personal@jacobi.net]. Weitere Informationen unter [www.jacobi.net].
    • Vollsperrung! Seit einer Stunde geht in der Potsdamer Straße nichts mehr, weder stadtaus- noch stadteinwärts. Der Grund: Bauarbeiten zum Einbau von Rückverankerungen für die Bohrpfahlwand, die in die Fahrbahn eingelegt und mittels einer Spundwand in der Böschung verankert werden muss. Dazu werden die gleisnahen Bohrpfähle (stadteinwärts) eingebaut, die von oben durch das Widerlager des Bestandsbauwerkes gebohrt werden müssen. Die Vollsperrung soll nach Informationen vom Landesbetrieb Straßenwesen (LS) bis einschließlich Mittwoch, den 28.2. 5 Uhr, andauern. mehr
    • Hier sind die Wochenend-Ansetzungen der SV63-Handballer:  24. Februar: Männliche Jugend D in Brandenburg: 9 Uhr, SV Blau-Weiß Wusterwitz - SV 63 und 12:45 Uhr, SV 63 - SC Trebbin +++ Männliche Jugend C: 12 Uhr, 1. VfL Potsdam II - SV 63 +++ 2.Männer: 15 Uhr, SV 63 II - HSV Oberhavel +++ 1.Männer: 18 Uhr, SV 63 - HC Spreewald +++ 25. Februar: Weibliche Jugend A: 13 Uhr, SV 63 - HSV Frankfurt (Oder) +++ 2.Frauen: 16 Uhr, Märkischer BSV Belzig - SV 63 II +++ 1.Frauen: 16 Uhr, SV 63 - SG Uckermark.
    • Hier sind unsere Highlights der Woche! +++ Motto: SONDERAKTION!!! 10€ für alle Einzelstühle! Nur solange der Vorrat reicht. mehr
    • Die Online-Unternehmergruppe BNI Henriette Herz lädt am Dienstag, 5. März, zu einem Besuchertag ein. Von 6.45 Uhr bis 9 Uhr morgens können interessierte Selbständige, Unternehmer, Jungunternehmer und gemeinnützige Organisationen aus der Region West/Südbrandenburg live erleben und ausprobieren, wie professionelles Netzwerken online funktioniert. Die Unternehmergruppe besteht aktuell aus 27 Mitgliedern und hat mit 50 Prozent einen vergleichsweise hohen Frauenanteil. Sie ist interessant für Unternehmer, die viel unterwegs sind, da die wöchentlichen Meetings immer online abgehalten werden.  mehr
    • Noch eine Rechnung offen
      Martin Terstegge / 23.02. / 17:01 Uhr

      An diesem Sonnabend (24. Februar) ist offizieller Rückrundenstart in der Landesliga Nord. Dabei empfängt die BSG Stahl Brandenburg den starken Aufsteiger SG Einheit Zepernick, der mit 28 Punkten aus 13 Partien den 5. Platz belegt. mehr
    • +++ Hier bin ich Zuhause. +++ MöbelWochen bei Mc-Möbel +++ Es gibt nichts Schöneres als entspannt die eigenen vier Wände einzurichten: mit „Home - meine Wohnkollektion“ präsentieren wir auf über 10.000m² Verkaufsfläche unsere aktuelle Kollektion. Es erwarten Sie individuelle, anspruchsvolle Polster- und Wohnmöbel, exklusive Betten und Schlafzimmer und Speisezimmer für genussvolle Stunden. Und jetzt zu unseren MöbelWochen mit sagenhaften 30% Rabatt auf Neubestellungen. Nutzen Sie auch gern unsere 0,0% Finanzierung. mehr
    • VC Blau-Weiß erwartet TSV Wedding
      Alexander Dames / 23.02. / 16:01 Uhr

      Ohne Pause geht es nun bis zum Saisonende weiter für die Volleyballerinnen des VC Blau-Weiß. Nach dem klaren 3:0- Erfolg gegen den TSV Spandau wollen die Havelstädterinnen nun nachlegen und somit den Druck auf die vor ihnen liegenden Teams erhöhen. Mit dem TSV Wedding kommt ein Berliner Team in die heimische Marienberghalle, die sich die Saison anders vorgestellt hatte. mehr
    • Restaurant Casa Bianca ab März geöffnet
      Anzeige / 23.02. / 16:00 Uhr

      Liebe Gäste, ab Freitag, dem 1. März um 11:30 Uhr öffnen wir unser Restaurant Casa Bianca und sind gerne wieder für Sie da! Als kleines Dankeschön für Ihre Treue laden wir jeden Gast zur Begrüßung auf ein Gläschen Prosecco ein. Ihre Tischreservierung können Sie weiterhin telefonisch unter 03381/ 7941166 durchführen. mehr
    • Was für ein grandioses Kappenfest beim Karnevalsverein GKK in Golzow. Wer glaubt, dass nach dem Aschermittwoch alles vorbei sei, der wurde letzten Samstag eines Besseren belehrt. Für das Programm wurden zu den eigenen Protagonisten noch Gastkünstler eingeladen. Damit konnte die Show beginnen. So sorgten u.a. Mandy Borowiak vom Belziger Karnevalsclub und Henrik Reinkensmeier vom Brandenburger Karnevalsclub für ordentlich Stimmung. mehr
    • Du hast immer eine gute Idee auf Lager? Dann bewirb Dich jetzt als Mitarbeiter für das Ersatzteillager (m/w/d) für unseren Standort Genthin. Ganz einfach per E-Mail an [genthin@worch-landtechnik.de]. Weitere Informationen unter [www.worch-landtechnik.de].
    • In der Tram der Linie 6 sind in Fahrtrichtung Hohenstücken derzeit die Ticket-Kontrolleure unterwegs. Gemeldet von Glenn um 14.05 Uhr.
    • Die PlusBus-Linie 554 startet und endet während der Vollsperrung der Brücke Potsdamer Straße ebenfalls an der von den Vbbr eingerichteten Ersatzhaltestelle am Schützenworth. Die Abfahr- und Ankunftszeiten bleiben unverändert.
    • Verkaufen ist voll dein Ding? Unterstütze uns im kompletten Verkaufsprozess, übernehme administrative Aufgaben und hilf dabei unsere vielfältige Produktpalette zu vermarkten. Jetzt mit nur einem [Klick] als Verkaufsassistent*in (m/w/d) bewerben!
    • Zur Erweiterung unseres Innendienst-Teams in Grüningen suchen wir in Voll- oder Teilzeit einen Sachbearbeiter im Innendienst (m/w/d). Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Bruttogehaltsvorstellung und der wöchentlichen Arbeitszeit per E-Mail an [bewerbung@medizintechnik-morscheck.de]. Weitere Informationen unter [www.medizintechnik-morscheck.de].
    • In der Spittastraße staut sich der Verkehr. Dort steht auf Höhe von Aqua Tool in Fahrtrichtung Stahlpalast ein Pannen-PKW samt Anhänger.  Gemeldet von Chris um 13.45 Uhr.
    • In der Spittastraße gab es einen Unfall. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen. Gemeldet von Annett um 12.50 Uhr.
    • Kraftfahrer sollten ab sofort in der Willi-Sänger-Straße noch aufmerksamer unterwegs sein, denn seit heute gelten dort veränderte Geschwindigkeitsregeln. So gilt ab sofort für die aus Richtung Kreuzung Sprengelstraße/Werner-Seelenbinder-Straße kommenden Autos bereits ab der Höhe Aufgang zum Marienberg, direkt hinter der Bushaltestelle Marienberg, nur noch 30 km/h.  mehr
    • Sie möchten in einer der führenden Baumschulen Europas arbeiten? Sie haben Erfahrung im Umgang mit Radladern und Baggern? Zur Verstärkung unseren Teams suchen wir Sie zum multifunktionalen Einsatz in unseren Baumschulquartieren in Ketzin! Jetzt ganz einfach per E-Mail an [www.lorberg.com] als Maschinist/ Traktorist/ landwirtschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) bewerben. Weitere Informationen unter [www.lorberg.com].
    • Im Haus der Offiziere geht es am Samstag, 24. Februar, zurück in die 90er. Die Mixtape-Party bietet neu bespielte Kassetten, vollgepackt mit Tracks aus dem Alternative Rock, Metal, Hip-Hop, Crossover und Grunge der 90er-Jahre. Los gehts ab 22 Uhr, Tickets gibt es nur an der Abendkasse. Getanzt werden kann zu Eminem, Rage Against The Machine, Radiohead, Nirvana und vielen mehr. Weitere Infos gibt es auf der [HdO-Homepage] und auf [Facebook]. 
    • Unsere Caritas-Klinik St. Marien Brandenburg ist eine geriatrische Fachklinik - bei uns steht der ältere Mensch im Mittelpunkt. Wir suchen ab sofort Verstärkung und freuen uns über Ihre Bewerbung als Mitarbeiter:in Entlassmanagement / Sozialdienst. Alle Informationen finden Sie hier: [Klick].
    • Was ist am Wochenende wann wo los? Hier ist der Meetingpoint Party- und Eventüberblick. Diesmal unter anderem mit Elfen- und Einhornzirkus im Erlebnispark Paaren, Tapas-Nacht in der Turbine, “Random Night” im IQ, Männerballetttunier des KCH im Stahlpalast, Premiere “Endloser Sommer” im Brandenburger Theater, Mixtape-Party im HdO, Kinderparty im Marienbad, Bridge Markland “woyzeck in the box” im Fontane-Klub u.v.a. Kommentare (0) | mehr
    • Vorsicht auf der A2 zwischen Ziesar und Wollin in Fahrtrichtung Berlin. Dort liegen Reifenteile auf der Fahrbahn!
    • Zwischen Mittwoch 19.45 Uhr und Donnerstag 8.50 Uhr wurde dieser Toyota Aygo auf dem Thomas Philipps Parkplatz in der Neuendorfer Straße durch einen Unbekannten stark beschädigt. Gesucht wird nun dringend nach Zeugen. Wer mit Hinweisen helfen kann, der meldet sich unter 01623298684.
    • Das hiesige IHK-RegionalCenter lädt im Rahmen der diesjährigen 34. Brandenburgischen Frauenwoche, die unter dem Motto „Dit können wa besser!“ steht, zum Workshop „Der 1. Eindruck zählt!“ ein. Dieser richtet sich speziell an Gründerinnen und Unternehmerinnen und verfolgt das Ziel, Frauen zu bestärken, selbstbewusst aufzutreten und sich wirkungsvoll zu präsentieren. Referentin ist dabei Cassandra Tonn. mehr
    • Wegen Brandschutzmaßnahmen muss ein großer Teil des Warenbestandes geräumt werden! Willkommen in der modernsten Möbel- und Küchenausstellung in Potsdam Werder (Havel), Brandenburg und Umgebung. Ob Design-, Familien- oder Hightechküchen – Ihre Bedürfnisse stehen bei uns im Mittelpunkt. mehr
    • Die FinanzCheckpoint GmbH sucht Kundenberater (m/w/d) im Festanstellungsverhältnis. Informationen zur Stelle, inklusive Aufgaben- und Anforderungsprofil, Vergütungs- und Urlaubsregelung als auch der Möglichkeit sich online zu bewerben finden Sie hier: [Klick].
    • Wir suchen Verstärkung in unserem Edeka-Markt in Groß Kreutz. Bewerben Sie sich jetzt per E-Mail an [carmen.schmidt@minden.edeka.de] als Abteilungsleitung (m/w/d) für die Obst & Gemüseabteilung in Vollzeit. Auch Quereinsteiger sind willkommen.
    • Am Abzweig Zentrumsring / Wiesenweg sind ein Lkw und ein Pkw zusammengestoßen. Wer in Richtung Wiesenweg einbiegt, sollte im Bereich besonders vorsichtig sein. Gemeldet von Anica um 9.41 Uhr.
    • In Wilhelmsdorf blitzt der silberne Caddy. Gemeldet von Saszii um 9.45 Uhr.
    • Der SV Empor tritt am Samstag, 24. Februar, im letzten Heimspiel gegen den SV Schulzendorf an. Los geht es ab 19 Uhr in der Sporthalle am Wiesenweg. Der Eintritt ist frei.
    • Am Wochenende, 24. und 25. Februar, lädt der Erlebnispark Paaren zum "Kreativ- und Ostermarkt" ein, um bereits Vorfreude auf den Frühling zu wecken und Ideen für die Osterzeit zu sammeln. Auf dem Markt können Besucher Ideen und Inspirationen für die Dekoration von Heim, Haus und Garten entdecken. Aussteller präsentieren ihre Angebote, darunter Dekorationen und Geschenke wie Deko mit Pflanzen, Wohnaccessoires aus altem Holz, Ostereiergestaltung mit verschiedenen Techniken, Näharbeiten, Wollhandwerk, Holzarbeiten, Osterkarten und vieles mehr. mehr
    • Jetzt, hier und überall auf der Welt ist das Technische Hilfswerk im Einsatz. Mit rund 88.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie rund 2.200 hauptamtlichen Beschäftigten helfen wir Menschen in Notsituationen und Katastrophenfällen – technisch, logistisch oder humanitär. Wollen Sie Teil dieser einzigartigen Gemeinschaft sein? Dann bewerben Sie sich jetzt als Sachbearbeitung Lehrgangsmanagement (m/w/d) am THW Ausbildungszentrum Brandenburg an der Havel. Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier: [Klick].
    • Im Gesundheitszentrum am Hauptbahnhof wurde bei der Bäckerei Steinecke ein Autoschlüssel gefunden. Der Eigentümer kann ihn dort abholen.
    • In der Turbine wird morgen mit DJ Elenex gefeiert. Los gehts um 18 Uhr.
    • Am Schützenworth wurde ein Schlüssel gefunden. Auffällig ist ein angebrachter Anhänger. Der Eigentümer kann sich mit einer genauen Beschreibung unter 0176-61160070 melden.
    • Seit Oktober 2021 pauken sie viel Theorie und lernen die richtigen Handgriffe in Praxiseinheiten: Die angehenden Pflegefachkräfte der Klasse G21C der Medizinischen Schule. Die 22 Schüler sind nun fast am Ziel - denn im September haben sie ihren Abschluss in der Tasche - und das soll gebührend gefeiert werden! mehr
    • In der Willi-Sänger-Straße wird vor dem Clever Fit geblitzt. Gemeldet von OstMarK um 7.41 Uhr.
    • Speed Point BRB: Frisch eingetroffen!
      Anzeige / 23.02. / 08:00 Uhr

      Skoda Karoq 1.5 TSI mit 150 PS aus 08/2018 mit 57.661 Km aus 1.Hand, Ausstattung: Automatikgetriebe, Spurhalteassistent, Tempomat, Sitzheizung, Einparkhilfe hinten, elektrische Heckklappe, Fahrassistenz-System: Berganfahrassistent, Fahrassistenz-System: Bremsassistent, Fahrassistenz-System: Müdigkeitserkennung (Pausenempfehlung)… mehr
    • Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) für unser Team. Wir haben offene Stellen für Vorarbeiter mit Erfahrung im Stahlbetonbau, Maurer-, Putz- oder Malerarbeiten sowie für Bauarbeiter mit Berufserfahrung. Die Stellen bieten eine unbefristete Festanstellung im Bauhauptgewerk, keine Schicht- & Wochenendarbeit, 30 Tage Urlaub und Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
    • Am Sonntag, 25. Februar, um 14 Uhr lädt das Marienbad mit dem Team der Kinder-Party-World Berlin zu einem echten Abenteuer, welches Spiel und Spaß bietet, ein. Bereit das Funbad auf den Kopf zu stellen? Dann kommt vorbei! Tipp: Alle Kinder, die Mitglied im "Balli-Kids-Klub" sind haben freien Eintritt. Dafür bitte den Mitgliedsausweis mitbringen und an der Kasse vorzeigen.
    • In Phöben wird auf der Landstraße in Richtung Werder geblitzt. Gemeldet von Dave um 7.05 Uhr.
    • Ab Montag, 26. Februar, wird die Neuendorfer Straße aufgrund von Arbeiten an Trinkwasser- und Fernwärmeleitungen halbseitig gesperrt. Die Sperrung erstreckt sich von der Clara-Zetkin-Straße bis zur Einmündung Luckenberger Straße und macht die Neuendorfer Straße in diesem Bereich zu einer Einbahnstraße. Die Luckenberger Schule sowie der REWE-Markt sind dann aus Richtung Magdeburger Straße und Plauer Straße nur über die Vereinsstraße und die Karl-Liebknecht-Straße zu erreichen.  mehr
    • In Brandenburg, Berlin oder Bonn arbeiten, weltweit wirken! Im Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten (BfAA) arbeiten wir als Kompetenz- und Servicezentrum im Geschäftsbereich des Auswärtigen Amts (AA). Unsere Projekte prägen das Bild Deutschlands in der Welt. Für unser schnell wachsendes Team am Standort Brandenburg an der Havel suchen wir ab sofort zur unbefristeten Einstellung in Voll- oder Teilzeit: eine/n Sachbearbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Anlagenbuchhaltung im (vergleichbaren) gehobenen Dienst. Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier: [Klick].
    • Sichern Sie sich 10.000 Euro auf einen unsere Dacia Springs Bestandsfahrzeuge mit Tageszulassung. Keine lästigen Beantragungen für Sie mehr. Einfach Einsteigen und Losfahren. Dacia Spring ab 14.740 Euro inklusive Förderung und Überführung. Oder Leasen Sie einfach ab 149,00 Euro ohne Anzahlung. mehr
    • Polizeibeamte kontrollieren am Mittwochvormittag ein Leichtkraftfahrzeug (max. 45 Km/h) im Bereich der Sprengelstraße. Der 68-jährige Fahrer kann bei der Kontrolle die für das Fahrzeug erforderliche Fahrerlaubnis laut Polizeiangaben nicht vorweisen. Zudem können die Beamten während der Kontrolle Alkoholgeruch bei dem Mann wahrnehmen. "Der durchgeführte Alkoholtest ergab 1,26 Promille und bestätigte den Verdacht der Beamten. Der Mann musste die Polizisten in ein Krankenhaus begleiten, wo bei ihm eine Blutprobe entnommen wurde", so ein Sprecher der Ordnungshüter. Die Weiterfahrt untersagten die Beamten und fertigten eine Strafanzeige gegen den Mann an.
    • In diesem VHS-Angebot erläutert die Seminarleiterin die Merkmale von Hochsensibilität und gibt Hinweise zum Umgang mit dem Phänomen. Teilnehmende erhalten Inspirationen und es ist Raum für einen Erfahrungsaustausch untereinander. Das Angebot findet am Donnerstag, den 29.2. von 17:30 bis 19:45 Uhr in der VHS, Upstallstraße 25 statt. Weitere Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de]
    • Die neuen Bodenrichtwerte in der Havelstadt wurden ermittelt - und sie zeigen an mehreren Stellen weiter nach oben. Auf der Eigenen Scholle und in Wilhelmsdorf ist der Bodenwert um 10 Euro gestiegen (160 Euro /qm auf der Scholle, 90 in Wilhelmsdorf). Um 10 Euro/qm gestiegen ist auch der Wert an der Brielower Grenze sowie im Bereich Plaue-Roberdamm. mehr
    • Seit mehr als 25 Jahren sind wir der größte TOYOTA Vertrags- und Servicepartner in der Region mit derzeit drei Standorten und auf stetigem Expansionskurs. Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams suchen wir deshalb zum nächstmöglichen Eintrittstermin für den Standort Brandenburg an der Havel einen KFZ-Meister / Kundendienstberater (m*w*d). Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an [bewerbung@toyota-rathenow.de].
    • Das Amt Wusterwitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit einen Sachbearbeiter (m/w/d) der allgemeinen Verwaltung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an [personal@amt-wusterwitz.de]. Bitte reichen Sie diese unter dem Kennwort "SB Allgemeine Verwaltung" bis zum 10. März ein.
    • Die Gewerkschaft ver.di hat die ÖPNV-Beschäftigten zu einem Wellen-Streik im Zeitraum von Montag, 26. Februar, bis Samstag, 2. März, aufgerufen. Hauptstreiktag ist der 1. März. Hintergrund sind die laufenden Tarifverhandlungen für die rund 90.000 Beschäftigten im kommunalen ÖPNV in über 130 kommunalen Unternehmen. Ein ver.di-Sprecher erläutert: "In den Tarifverhandlungen geht es hauptsächlich um eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen und eine Entlastung der Beschäftigten, beispielsweise durch eine Verkürzung der Wochenarbeitszeit, Erhöhung des Urlaubsanspruches, zusätzliche Entlastungstage für Schicht- und Nachtarbeit sowie Begrenzung geteilter Dienste und unbezahlter Zeiten im Fahrdienst." mehr
    • Am Freitag, 23. Februar, wird im IQ die "Random Night" gefeiert. An diesem Abend darf das Glücksrad über Getränke, Musik oder Eintritt entscheiden. Los geht es ab 21 Uhr. Weitere Infos: [Klick].
    • Die SPD hat folgende Erklärung veröffentlicht: "Eine Pressemeldung vom Valentinstag lässt aufhorchen: In Potsdam wird es an zwei weiteren Grundschulen ein kostenloses Frühstück für bedürftige Schülerinnen und Schüler geben! Ein Frühstück, das leider längst nicht alle Kinder bekommen, sei wichtig, weil sie Flüssigkeit und Energie tanken, die sie während der Nacht verbraucht haben, so das Bundeszentrum für Ernährung." mehr
    • Das Team vom Vereinslokal „Zum Elfmeter“ in der Brielower Straße bietet weiterhin Hausmannskost von Dienstag bis Sonntag (also außer Montag) für die treue und neue Kundschaft. Gern lädt das Gaststättenteam ein, zum Verweilen oder auch zur Bestellung per Telefon und Abholung zum Mitnehmen. Das Team vom „Zum Elfmeter“ in der Brielower Straße auf dem Gelände des Werner-Seelenbinder-Sportplatzes freut sich auf ihren Besuch oder Anruf. mehr
    • Puzzeln und jonglieren sind deine Leidenschaft? Zahlenkombis knackst du mit links? Tetris war schon als Kind dein liebstes Hobby? Dann vervollständige unser Team als Lagerist*in / Teildienstmitarbeiter*in (m/w/d)! Jetzt bewerben mit nur einem [Klick]!
    • Die VBBr haben die geänderten Fahrpläne veröffentlicht, die während der Zeit der Vollsperrung der Bahnbrücke in der Potsdamer Straße vom 23. bis 28. Februar gelten: [www.vbbr.de/vollsperrung].
    • regiobus-Umleitungen gelten länger
      eb / 22.02. / 17:01 Uhr

      Aufgrund der Verlängerung der Sperrung der Brücke über die Bahngleise in der Potsdamer Straße in Brandenburg an der Havel bis zum 28.2., werden die von regiobus kommunizierten Umleitungen und Haltestellenverlegungen für die Linien 551, 580, 581, 645 vom Brandenburg ZOB bis zum 28. Februar, 4:45 Uhr, beibehalten. Der erste Bus der regiobus vom ZOB startet dann am 28. Februar auf der Linie 645 um 4:56 Uhr auf regulärer Linienführung. mehr
    • Am vergangenen Wochenende wurden in Potsdam die Regionalmeisterschaften für die Region West im Schach ausgetragen. Dies ist das Qualifikationsturnier für die Landesmeisterschaften in Brandenburg.    Der 12 Jahre alte Richard Malte Antonius, der schon lange für die Schachmannschaft des FC Deetz in der Regionalliga spielt, erkämpfte sich in einem packenden Krimi den 3. Platz.   mehr
    • Um ihre Solidarität und Unterstützung für die Ukraine zu bekunden, laden das Aktionsbündnis "Frieden und Freiheit für die Ukraine", in dem CDU, SPD, Grüne und die FDP zusammen mit der Stadt Brandenburg an der Havel aktiv sind, sowie die Hilfsorganisationen Chance to Live e.V. und IPMC - International Pediatric Medical Circle, "Kinderrettung in der Ukraine" am Samstag, 24. Februar,  zu einer Mahnwache ein. Los geht es ab 14 Uhr auf der Freilichtbühne am Marienberg. mehr
    • Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Elektriker/Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik. Als führendes Unternehmen im Bereich Qualitätsdrähte bieten wir am Standort Brandenburg a.d. Havel eine entwicklungsfähige Stelle mit vielseitigen Perspektiven. Jetzt per E-Mail an [bewerbung.brb@wdi.de] bewerben. Weitere Informationen unter [www.wdi.de].
    • Im Juli 2021 wurde von der Europäischen Zentralbank (EZB) ein Projekt zur möglichen Einführung des digitalen Zentralbankgeldes, auch bekannt als digitaler Euro oder E-Euro, gestartet. Seitdem gibt es in der Bevölkerung immer wieder Bedenken hinsichtlich einer möglichen Abschaffung des Bargeldes. Am Mittwoch, 21. Februar, referierte Dr. Albrecht Sommer, Leiter des Stabes der Hauptverwaltung in Berlin und Brandenburg der Deutschen Bundesbank, im Rolandsaal des Rathauses in Brandenburg an der Havel zum Thema "Digitalisierung des Bargelds - Was bringt ein digitaler Euro?". Vor etwa 50 Zuhörern informierte er in etwas mehr als einer Stunde über das Projekt. mehr
    • Das "Wir schenken uns nichts" Geschenk
      Anzeige / 22.02. / 15:00 Uhr

      Das "Wir schenken uns nichts" Geschenk bekommst du bei CuddlyMoments-GeschenkeManufaktur, einem Laden voller einzigartiger Geschenke, Mitbringsel, Dekorationen und Accessoires, die du entweder sofort mitnehmen und verschenken oder auf Bestellung nach deinen individuellen Wünschen gestalten lassen kannst. Lass dich vorab gerne von meinem Instagramaccount inspirieren @cuddly_moments oder auf [www.cuddlymoments.de].  mehr
    • Die Freude über die Öffnung des Parkplatzes neben dem Gesundheitszentrum am Hauptbahnhof (die Freien Wähler hatten sie am Mittwochabend per Pressemitteilung verbreitet) war nur von kurzer Dauer. Das Phänomen: Unmittelbar nachdem die Stadtwerke ihre Parkverbotsschilder entfernten, als sie eine dort verlaufende Gasleitung umgelegt hatten, nutzten Autofahrer die Chance, um den Platz wieder in Besitz zu nehmen - und trafen z.B. heute auf Arbeiter, die gerade Baumfällarbeiten durchführten. Das Klinikum als Bauherr lässt nun eigene Parkverbotsschilder … mehr
    • Am Samstag, 24. Februar, steht im Crazy erneut die 50 Cent-Party auf dem Programm. Los geht es wie gewohnt ab 22 Uhr. Weitere Infos: [Klick].
    • Freie Wähler: Parkplatz am Bahnhof wieder offen
      Stadtpolitik / 22.02. / 13:01 Uhr

      Die Freien Wähler haben folgende Erklärung veröffentlicht: "Die Stadtverwaltung hat den Parkplatz gegenüber dem Hauptbahnhof offensichtlich wieder für den Straßenverkehr geöffnet. Am Morgen des 21.2. wurden die Parkverbotsschilder wieder entfernt. Dies nutzen die ersten Verkehrsteilnehmer direkt aus und stellten ihren PKW wieder auf dem Parkplatz ab. Große Erleichterung nach monatelanger Sperrung." mehr
    • Hier ist der aktuelle EDEKA-Handzettel mit allen Angeboten der Woche: [Klick].
    • Die Brandenburger Modellbahn-Freunde haben ein neues Projekt gestartet: den Bau einer Modellbahnanlage in Modulbauweise. Die Anlage wird in der Spurgröße H0 und vollständig digital aufgebaut. Durch die kompakten Module entsteht eine flexible und erweiterbare Anlage, die verschiedene Themen darstellen kann. Das Projekt richtet sich besonders an Kinder, Jugendliche und Neueinsteiger, bietet aber auch erfahreneren Modellbahnern die Möglichkeit zur Mitgestaltung. mehr
    • Wir suchen Dich als Schilder- und Lichtreklamehersteller / Folienbeschrifter / Werbetechniker (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Sichere Dir jetzt 1.000 Euro Willkommensbonus und bewirb Dich per E-Mail an [Ina.Schoenfeldt@werbe-profi.de]. Weitere Informationen unter [www.werbe-profi.de].
    • Überall finden derzeit die Stadtentscheide im Vorfeld zum Bundesentscheid des Vorlesewettbewerbes 2023/24 statt. So auch am Mittwoch in der Stadt Brandenburg an der Havel. Die zehn besten Vorleser der 6. Klassen aus Brandenburger Schulen trafen sich in der Fouqué-Bibliothek und stellten sich im Stadtentscheid der fünfköpfigen Jury. Die Mädchen und Jungen mussten zweimal vorlesen. Zuerst einen Ausschnitt aus einem ihrer Lieblingsbücher, danach einen Ausschnitt aus einem ihnen fremden Buch. Beste Vorleserin der Stadt wurde am Ende Lilly Volkhammer aus der Schule am Krugpark. mehr

      Jerichower Land

      Macht mit! Unterstützt EUREN Verein

      24.02. / 18:03 Uhr
      Unterstützt eure Vereine aus dem Jerichower Land! Schickt uns eure Spielergebnisse, eure Vereinsfest-Fotos oder alles was euch wichtig ist! Wir kürzen nicht und veröffentlichen all eure Mails und Fotos! Unsere Redaktion erreicht ihr per Mail [info@meetingpoint-jl.de] oder telefonisch  0152-52 640 109.

      10. Ladies Fashion Flohmarkt

      24.02. / 16:03 Uhr
      Am 9. März findet der Biederitzer Mehrzweckhalle der 10. Ladies Fashion Flohmarkt statt. Von 10 bis 15 Uhr könnt ihr hier sicherlich tolle kleine Schnäppchen machen. Die Einnahmen aus dem Kuchenbasar gehen an den Wünschewagen den Arbeiter-Smariter-Bund Deutschland.

      Medizintechnik Morscheck: Sachbearbeiter (m/w/d) gesucht

      24.02. / 13:00 Uhr
      Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir Sachbearbeiter/ -innen (m/w/d) im Innendienst. Hier erfahren Sie hier [KLICK].
      Mehr News auf meetingpoint-jl.de

      Potsdam

      Gebürtige Potsdamerin Josephine Suhr über ihren ersten Kriminalroman: "Mein Buch liest sich schön schnell und regt zum Miträtseln an!"

      24.02. / 19:01 Uhr
      Ein Gemälde wird viermal gestohlen - und dann viermal wieder zurückgebracht? Zwei Unbekannte sprengen ein Museum? Und was ist das für eine Sekte in Nordengland? Das interessiert die beiden Inspektoren Horley und Huff und die hat die gebürtige Potsdamerin Josephine Suhr für ihren Debütroman ‘Rembrandt to Go’ erfunden. Die Geschichte über das gestohlene Rembrandt-Gemälde basiert allerdings auf einer wahren Geschichte. Anfang des Jahres hat Josephine ihren ersten Kriminalroman selbst verlegt und sich damit einen Kindheitstraum erfüllt. Sie ist aber nicht nur eine Newcomer-Autorin, sondern auch professionelle Volleyballspielerin. Bis Ende April verweilt sie noch in Frankreich, um ihre Volleyball-Saison zu spielen. Im Sommer will sie zurück sein und Zeit mit ihrer Familie in Werder und Brandenburg an der Havel verbringen. Sie kommt auch gerne zu Besuch in ihre Geburtsstadt Potsdam. Aktuell sucht sie…

      Polizei zieht offenbar alkoholisieren Fahrer aus dem Verkehr

      24.02. / 18:01 Uhr
      Am Mittwoch führen Polizeibeamte in der Straße Am Bürohochhaus gegen 17.25 Uhr eine Verkehrskontrolle durch. "Die auffällige Fahrweise eines 32-jährigen Autofahrers machte die Beamten aufmerksam. Bei der Kontrolle des Fahrers konnten starker Atemalkoholgeruch sowie körperliche Auffälligkeiten erkannt werden", erklärt ein Sprecher der Ordnungshüter.

      Erste Frühlingsluft schnuppern und Spaß haben beim Frauen-Golfen im Volkspark Potsdam

      24.02. / 17:01 Uhr
      Die Spielerinnen des Hyzernauts e. V. laden morgen, 25. Februar, ab 13 Uhr, zum Frauen-Golfen in den Volkspark Potsdam ein. Die Veranstaltung ist kein Turnier mit Wettbewerbscharakter. Vielmehr stehen der reine Spielspaß und Training, Austausch und Vernetzung im Mittelpunkt. Willkommen sind alle Frauen (auch trans/inter/nicht-binär), ganz gleich ob Neuling oder Profi. Anfängerinnen werden, soweit möglich, erfahrenen Spielerinnen zugeteilt. Ab 12.30 Uhr gibts schon mal Tipps und Tricks rund ums Discgolfen. Discs können zur Verfügung gestellt werden. Um [Anmeldung] wird gebeten. Mehr Infos unter [www.volkspark-potsdam.de].