Logo
    • Das Team des Brecht-Gymnasiums möchte gern eine Zeitreise durch die Mode der letzten 60 Jahre machen und genau dafür brauchen die organisierenden Schüler und Lehrer nun die Hilfe der Brandenburger - oder genauer gesagt deren Modeschätze aus dem Kleiderschrank! "Gemeinsam mit der Bekleidungstechnikerin Kathleen Tischer aus Brandenburg möchten wir mit einer Klasse der Schule aus alten Kleidungsstücken neue nähen. Die neuen Kreationen werden zu unserer großen Galaveranstaltung zum Schuljubiläum am 19.9.2024 im Brandenburger Theater auf die Bühne gebracht", teilt die Schule mit. mehr
    • Sie möchten Ihre Ernährungsgewohnheiten ändern oder die Behandlung einer Erkrankung mittels Ernährungstherapie unterstützen? Vitalis Brandenburg bietet Ihnen eine individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Beratung in mehreren Gesprächseinheiten. Die Anzahl der Sitzungen variiert je nach Ihrer Lebenssituation und individuellen Zielen. mehr
    • Wir suchen zum 1. August motivierte Auszubildende für den Beruf Industriekaufmann (m/w/d) am Standort Brandenburg. Während der dreijährigen Ausbildung durchlaufen Sie alle kaufmännischen Bereiche des Unternehmens wie z.B. Vertrieb, Einkauf, Buchhaltung. Sie erhalten einen umfangreichen Einblick in die betrieblichen Zusammenhänge des Unternehmens. Jetzt per E-Mail an [tim.minuth@wdi-dsw.de] bewerben. Weitere Informationen unter [www.wdi.de].
    • Mit einem so deutlichen Sieg hatte dann wohl nicht unbedingt jeder gerechnet. So waren beim 5:1 Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Schottland im Auftaktspiel der Fußball-Europameisterschaft 2024 immer noch zahlreiche Plätze beim Public Viewing bei den zahlreichen Anbietern in der Havelstadt frei. Richtig gut besucht war die Freiluftkino-Premiere bei der BSG Stahl Brandenburg. Geschätzt über 200 Fußballfans konnten auf einem LED-Großbildschirm die Eröffnung mit dem anschließenden Spiel von der Haupttribüne des Stadions am Quenz aus verfolgen. mehr
    • Die VAMED Klinik Hohenstücken in Brandenburg an der Havel ist ein neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit 155 Betten und rund 200 Mitarbeitern. Hier werden junge Patienten mit neurologischen Erkrankungen jeden Schweregrades behandelt. Ab dem 1. Juli suchen wir Mitarbeiter im Bereich Rezeption & Aufnahme (m/w/d). Bewerben Sie sich jetzt schnell und einfach über unser [Karriereportal]
    • Dies Kiesgrube wird zur Peacegrube: Am 20. Juli wird in Wollin nämlich wieder zu Electro-Beats gefeiert. Los gehts um 16 Uhr, der Eintritt kostet 10 Uhr.
    • Der AH e.V. hat verschiedene Projekte für suchtgefährdete, psychisch kranke und wohnungslose Menschen sowie im Bereich Suchtprävention und ist aus einer Initiative der evangelisch-freikirchlichen Gemeinden entstanden. Zur Verstärkung suchen wir einen Sozialarbeiter (w/m/d - B.A./Diplom) für ambulante Begleitung von Suchtkranken und nach § 67 ab dem 1. August. Weitere Informationen unter [www.ah-brandenburg.de].
    • Das BSW hat folgende Erklärung veröffentlicht: “Im Januar gegründet und im Juni holen wir für das Bündnis Sahra Wagenknecht – Vernunft und Gerechtigkeit (BSW) bei der ersten bundesweiten Wahl 6,2 Prozent. ´Das BSW ist gekommen, um zu bleiben´, sagte unsere Co-Vorsitzende Amira Mohamed Ali. Die Wahl zum Europäischen Parlament ist mit einem fulminanten Wahlerfolg für uns ausgegangen. Andreas Kutsche, Stadtverordneter und stellv. Landesvorsitzender des BSW in Brandenburg erklärt hierzu: ´Wir sind ...” mehr
    • Familien aufgepasst: Zum Verkauf steht dieses Einfamilienhaus in begehrter Lage von Brandenburg an der Havel. Kaufpreis: 219.000 €. Hier finden Sie alle Informationen: mehr
    • In der heutigen schnelllebigen und oft stressigen Arbeitswelt, ist die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter von größter Bedeutung. Deshalb haben wir uns entschlossen, mit dem renommierten Fitnessstudio „TwentyOne Fitness“ zusammenzuarbeiten, um ein umfassendes Gesundheitsprogramm für unsere Mitarbeiter zu entwickeln. mehr
    • Am 22. und 23. Juni findet im Erlebnispark Paaren der "Treffpunkt Freizeit" statt - eine Sommer-Veranstaltung für Hobbyisten und Freizeitanbieter. Das weitläufige Gelände des Parks bietet einen Rahmen für Vorführungen verschiedener Modellbausparten wie Flugzeug- und Schiffsmodellbau. mehr
    • Flakowski-Residenz: Wir suchen Dich als Pflegekraft (m/w/d) in Dauernachtwache. Jetzt unter [bewerbung@geschwister-pape.de] oder 03381/61 90 100 melden.
    • Unsere Caritas-Klinik St. Marien Brandenburg ist eine geriatrische Fachklinik mit aktuell 142 stationären Betten sowie 16 teilstationären Plätzen in der Tagesklinik. Als MTR / MTRA sind Sie ein zentraler Bestandteil moderner Patientenversorgung und ergänzen unser interdisziplinär aufgestelltes Team. Der enge fachliche Austausch, die patientenorientierte Ausrichtung und der persönliche Zusammenhalt sind Ihnen genauso wichtig wie uns? Dann bewerben Sie sich und verstärken Sie unser Team! Mehr Infos: [Klick].
    • Humor ist eine wahre Wunderwaffe gegen die Tücken des Alltags. Humor hilft heilen und Lachen ist die beste Medizin – diese alte Volksweisheit ist mittlerweile wichtiges therapeutisches Wissen, wie Lachforschung und positive Psychologie zeigen. Körperlich, geistig und seelisch passiert einiges, wenn Herausforderungen mit einem Lächeln bewältigt werden. Dieses Wissen findet auch zunehmend Eingang in der professionellen Pflege. Wie „Humor in der Pflege“ funktioniert und hilft, das vermittelt Susanne Maier in einem Seminar der SPZ-Akademie. Herzliches Lachen ist in diesem Workshop inklusive. mehr
    • Bei den vielen schönen Motiven in Brandenburg kann man sich oft nur schwer entscheiden welches schöner ist. Meetingpoint-Leser Peter liefert mit diesem Schnappschuss das heutige Foto des Tages.
    • In drei Monaten feiert die Luftrettungsstation auf dem Marienberg ihr 30-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass sind Kinder herzlich eingeladen, ein Bild zum Thema "Hubschrauber" zu malen. Die jungen Künstler können ihrer Fantasie freien Lauf lassen und ein buntes Bild von Christoph 35, dem Rettungshubschrauber, gestalten. mehr
    • Vom 15. Juni bis 12. Juli gibt es eine außergewöhnliche Ausstellung in der Galerie van den Boom. Christa Schleßmann dürfte den älteren Semestern noch als künstlerische Leiterin der Kultur-, bzw. Theaterabteilung und Varieté des ehemaligen Stahlwerkes bekannt sein. Aus dieser Zeit (80er Jahre) werden die Entwurfszeichnungen der Kostüme gezeigt, die auf der Bühne getragen wurden. mehr
    • Unterstütze unser SAPV-Pflegeteam als examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) in Brandenburg an der Havel. Alle Informationen gibt es hier in der Stellenausschreibung: [Klick].
    • Meetingpoint-Leser Guido Schmidt teilt mit den Brandenburgern einen Sonnenuntergang über Reckahn, den er in dieser Woche genossen hat.
    • Heute in der Sendung: Public Viewing zur Europameisterschaft +++ Betonkanu-Regatta startet auf dem Beetzsee +++ Nach Benefizkonzert-Spende: Lions informieren sich vor Ort +++ Schwimmabzeichen ablegen +++ Ausstellung: Kostüme vom Stahlwerk-Varieté +++ Müll richtig trennen 
    • Ein Umzug in eine hochliegende Etage steht bevor? Das Treppenhaus ist zu eng für das neue Sofa? Eine Waschmaschine muss irgendwie in die 9. Etage? Wir haben die Lösung für Sie: Unsere Möbelaufzüge sind das perfekte Hilfsmittel wenn es darum geht, den Umzug zu erleichtern oder auch einzelne Möbelstücke in große Höhen zu transportieren. mehr
    • Eilyn Pape, die Geschäftsführerin und Mitinhaberin der Brandenburger Geschwister Pape GmbH und des Pflegeunternehmens Nora GmbH, hat sich getraut. Sie heiratete jetzt ihren langjährigen Lebenspartner Thomas Sieg. Das Paar gab sich im Traupavillon der SeeLodge in Kremmen das Ja-Wort. Das Hotel gilt als einer der zehn schönsten Orte für Hochzeiten in der Region Berlin-Brandenburg. mehr
    • Das Team vom Vereinslokal „Zum Elfmeter“ in der Brielower Straße bietet seinen Gästen gute Deutsche Küche von Dienstag bis Sonntag (also außer Montag) für die treue und neue Kundschaft. Gern lädt das Gaststättenteam ein, zum Verweilen oder auch zur Bestellung per Telefon und Abholung zum Mitnehmen. Das Team vom „Zum Elfmeter“ in der Brielower Straße auf dem Gelände des Werner-Seelenbinder-Sportplatzes freut sich auf ihren Besuch oder Anruf. mehr
    • Schwimmabzeichen-Tag im Marienbad
      cg1 / 14.06. / 17:30 Uhr

      Aufgrund der großen Nachfrage und dem Erfolg der letzten Woche wird die DLRG in Zusammenarbeit mit dem ASC 03 auch an diesem Wochenende in der Zeit von 10 bis 14 Uhr im Marienbad Schwimmabzeichen abnehmen. "Jeder wird die Möglichkeit bekommen in dieser Zeit ein Schwimmabzeichen abzulegen. Um an dieser Veranstaltung teilzunehmen ist keine Anmeldung erforderlich, vor Ort ist lediglich der … mehr
    • Am Wochenende, 14. und 15. Juni, findet die 19. Deutsche Betonkanu-Regatta auf der Regattastrecke Beetzsee statt. Veranstaltet von der Deutschen Zement- und Betonindustrie und organisiert vom InformationsZentrum Beton (IZB) in Berlin, treten über 1.000 Studenten aus Deutschland und sechs weiteren Ländern an, um zu beweisen, dass Boote aus Beton schwimmen können. Dieses Jahr sind so viele Teams wie nie zuvor angemeldet: 63 Damen-, 69 Herren- und 39 Mixed-Teams paddeln in insgesamt 80 selbst konstruierten Betonkanus um den Sieg. mehr
    • Am Samstag, 1. Juni, verbrachten Familien aus Kirchmöser und Umgebung einen unterhaltsamen Tag im Mehrgenerationehaus "Die Stube". Mit Spaß auf der Hüpfburg, Ballzielwerfen, Schminken mit Chrissi, Sackhüpfen, Tauziehen, Bastel- und Malstraße und "unserem“ Stubendrachen hatten die Kinder viel Spaß und Freude. mehr
    • Leserbrief: Auf gehts mit dem Rettungswagen in die Ukraine!
      Ulrich von Kuhlnew / 14.06. / 16:01 Uhr

      Jetzt ist es soweit, der von uns (der Bäckerei und Konditorei Ulrich von Kuhlnew und Sohn) gespendete Rettungswagen geht mit medizinischen und humanitären Hilfsgütern auf die Reise in die Ukraine, um dort wieder als solcher zum Einsatz zu kommen. mehr
    • Für unsere Standorte in Brandenburg, Groß Kreutz und Damsdorf suchen wir in Voll- oder Teilzeit eine Filialleitung (m/w/d) (nur Raum Brandenburg) und Verkäufer (m/w/d) mit der Option zur Stellvertretung. Wer jetzt noch fehlt bist Du! Sende deine Bewerbung mit der Kennzahl "BRB MP 06/2024" per E-Mail an [mag.betreuung@norma-online.de] oder gib deine Bewerbung alternativ in unseren Filialen in Brandenburg oder Groß Kreutz ab.
    • Sommernachtskonzert im Burghof Ziesar
      ant / 14.06. / 15:30 Uhr

      Morgen Abend, 15. Juni, lädt der malerische Burghof der Burg Ziesar zu einem musikalischen Erlebnis ein. Bei der "Serenaden-Sommernacht" wird das Orchester des Musikvereins Ziesar ab 20 Uhr weltbekannte Melodien unter freiem Himmel erklingen lassen. mehr
    • Seit heute Vormittag stand auf dem Neustädtischen Markt eine übergroße Ananasdose und lenkte die Aufmerksamkeit der Passanten zwischen St.-Annen-Galerie und Hauptstraße auf sich. Mit der XXL-Verpackung beteiligte sich die Stadt heute an der bundesweiten Aufklärungsaktion „Deutschland trennt. Du auch?“ um so mehr Menschen zu richtiger Mülltrennung zu motivieren. Neben der XXL-Verpackung liegen auf einem Tisch aufgereiht die unterschiedlichsten Verpackungen, die so im Müll landen, da aber nicht immer in der richtigen Tonne. mehr
    • Hier sind unsere Highlights der Woche! +++ Neue Sofas eingetroffen +++  mehr
    • Die FDP hat folgende Erklärung veröffentlicht: "Der Kreisverband der FDP Brandenburg an der Havel gibt bekannt, dass Renate Schneider nach vielen Jahren engagierter Arbeit als Vorstandsmitglied zurücktritt und den Weg für einen Generationswechsel frei macht. Sie überlässt den jungen Mitgliedern des Kreisverbands vertrauensvoll die Führung und freut sich über das aktive Engagement der neuen Generation. ´Ich werde den verjüngten Kreisvorstand sehr gern mit Rat und Tat unterstützen, aber man muss die Jugend auch mal machen lassen´, so Renate Schneider. mehr
    • Die St. Gotthardt- und Christusgemeinde Brandenburg veranstaltet eine Rundreise durch Siebenbürgen vom 19. bis 27. Juli. Es gibt kurzfristig noch 2 freie Plätze. Interessenten melden sich bitte bei Pfarrer Philipp Mosch (Tel. 03381/4108146, Email: mosch.philipp@ekmb.de)
    • Wildfleisch- & Wels-Verkauf in Briest
      Anzeige / 14.06. / 13:30 Uhr

      Jetzt Termin vormerken: Ab-Hof Verkauf von hochwertigem Wildfleisch & Wels am Sonntag, dem 23. Juni von 10 bis 12 Uhr in Briest. mehr
    • Was ist am Wochenende wann wo los? Hier ist der Meetingpoint Party- und Eventüberblick. Diesmal unter anderem mit Poetry Slam im HdO, Public Viewing Fußball EM im Audimax, “Mega 90er & 2000er Open Air” am Campus der THB,  “Horizont auf Hoher See” - Kammerkonzert im Brandenburger Theater,  Schools Out Party im HdO, Eskalation mit dem Anzeigenhauptmeister im Crazy, Robby Schulze im Landschaftspark Rietzer Berg, Literatur im Grünen u.v.a. Kommentare (2) | mehr
    • Unser erfolgreiches Unternehmen wächst stetig. Zur Erweiterung unseres Teams Qualitätssicherung in der Produktionsstätte Premnitz, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt - SIE - als Mitarbeiter Qualitätskontrolle (w/m/d) in Vollzeit (2 Schichtbetrieb). Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich jetzt per E-Mail an [bewerbung@bluecher.com]. Weitere Informationen unter [www.bluecher.com].
    • Die Turbine wird zur Turbühne - nämlich bei der Fete de la musique am 21. Juni. Das Team gibt dabei jungen und alten Künstlern die Gelegenheit, auf einer kleinen aber feinen Bühne zu zeigen, was in ihnen steckt. Egal ob neue Songs oder ein Cover, egal ob spontan oder geplant: Alle Singer/Songwriter, kleine Bands oder Showmaster, können sich bis spätestens 15. Juni unter [kontakt@turbine-brandenburg.de] anmelden.
    • Am Nicolaiplatz feiern wir heute den Start in die EM und drücken gemeinsam der Deutschen Elf die Daumen! Während der Fußballspiele gelten bei uns reduzierte Getränkepreise! Hier ist… mehr
    • Leserbrief: "Wie weiter nach den Wahlen"
      Dirk Forberger / 14.06. / 12:01 Uhr

      Der Souverän hat abgestimmt und das Wahlergebnis – lässt zumindest mich – ratlos zurück. Warum? Zum einen gewinnt die AFD in Brandenburg an der Havel nicht nur schon fast triumphal die Europawahl, nein, auch bei der Kommunalwahl wird die CDU sogar noch um ein Mü in die Schranken verwiesen. Und zum anderen werden Statements, sowohl von Kommunal,- Landes- und Bundespolitikern als auch von Bürgern laut, doch bitte jedwede Zusammenarbeit mit Faschisten, Nazis und gesichert Rechtsextremen weiterhin zu unterlassen. mehr
    • Premiere des MG3 Hybrid+ im Autohaus Dehn
      Anzeige / 14.06. / 12:00 Uhr

      Am 15.6.2024 von 9 bis 14 Uhr feiert der brandneue MG3 Hybrid+ seine Premiere bei uns im Autohaus Dehn, Münstersche Str. 8. Nutzen Sie die Gelegenheit, das innovative Fahrzeug hautnah zu erleben. Seien Sie dabei und entdecken Sie den MG3 Hybrid+. Der MG3 Hybrid+ bietet nicht nur Effizienz, sondern auch ein unvergleichliches Fahrgefühl. Geräumig und vollgepackt mit intelligenten Funktionen, ist dieses Fahrzeug darauf ausgelegt, Ihnen mehr Fahrspaß im Alltag zu bieten. Nutzen Sie die Möglichkeit, den MG3 Hybrid+ bei einer Probefahrt kennenzulernen. mehr
    • Termine & Infos: [Klick] oder 03381 72720.
    • Am Dienstag, 18. Juni, lädt das Bürgerhaus Hohenstücken erneut zum Tanznachmittag ein, diesmal mit DJ Helmut Jagnow. Die Veranstaltung startet ab 15 Uhr. Der Tanznachmittag findet im Multifunktionsraum (R 24) des Bürgerhauses im Erdgeschoss statt. Der Eintritt beträgt drei Euro.
    • EM Public Viewing im Wichernhaus
      ant / 14.06. / 11:01 Uhr

      Für alle Kinder und Familien, die die Spiele der Fußball-Europameisterschaft gemeinsam erleben möchten, gibt es ein besonderes Angebot vom CVJM in der Hauptstraße 66. Ausgewählte Spiele mit familienfreundlichen Anstoßzeiten werden im großen Saal übertragen. mehr
    • Wir betreuen 30 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt und haben ab September noch fünf freie Kitaplätze zu vergeben! Bei uns erleben die Kinder jeden Tag spannende Abenteuer in der Natur. Draußen zu sein, zu forschen und zu entdecken, gehört zu unserem täglichen Programm. Sauber nach Hause zu kommen? Keine Option bei uns! mehr
    • Das EM-Eröffnungsspiel wird heute auch live in der Johanniskirche gezeigt. Einlass ab 20 Uhr.
    • Saisonfinale in Falkensee
      Martin Terstegge / 14.06. / 10:01 Uhr

      Für die 1. Männer der BSG Stahl Brandenburg steht an diesem Sonnabend (15. Juni/15 Uhr) das Saisonfinale beim SV Blau-Gelb Falkensee an. Da die endgültige Meisterschaftsentscheidung seit dem vergangenen Spieltag feststeht, haben die Verantwortlichen die Mannschaft vor zwei alternative Saisonziele gestellt.  mehr
    • XXL HAVELFEST Party in La Famiglia - Werft. Nur 5€ Eintritt! Special-Lasershow, Big Dancefloor, Live DJ Heiko & Friends . Start: 22 Uhr END: 4 Uhr.  mehr
    • In einer unserer Hogulu Ferienwohnungen zu übernachten bedeutet sich (fast) wie Zuhause zu fühlen. Bei uns laden wir Reisende zu einem besonderen Erlebnis in Brandenburg an der Havel ein. Zur Verstärkung unseres Hogulu-Teams suchen wir derzeit ein/e Reinigungskraft (m/w/d). Bewirb Dich jetzt per E-Mail an [hoguluinfo@gmx.de].
    • Für die Mitglieder der Kirchengemeinde in Schlalach wurde am 8. Juni wahr, was sie sich fast nicht zu erträumen hofften: Eine neue Orgel wurde eingeweiht. Nachdem die Investitionen für die Reparaturen der alten Orgel nicht mehr im Verhältnis standen, entschloss sich die Gemeinde für einen Neuerwerb. Der Orgelsachverständige Winfried Kuntz beriet und ermutigtete die Gemeinde, diesen Schritt zu wagen. Und sie tat es. Glücklich betont Kirchengemeinderätin Martina Näthe zu Beginn der Einweihung: „Wir haben uns für eine Investition in die Zukunft und für die kommende Generation entschieden“. mehr
    • Wir suchen dich als Hausmeister (m/w/d) in Teilzeit oder in einem Vollzeitjob. Wir freuen uns auf Dich!
    • Leserbrief: "Wir machen dann mal weiter..."
      Carsten Eichmüller / 14.06. / 08:30 Uhr

      Liebe Plauer, liebe Kirchmöseraner, am Sonntag haben Sie uns gleich doppelt Ihr Vertrauen geschenkt: Mit fast 80 Prozent der Wählerstimmen haben Sie entschieden, dass wir als Ortsvorsteher in unseren Ortsteilen weiterarbeiten dürfen und diese auch in der neuen Stadtverordnetenversammlung vertreten werden. mehr
    • Vorsicht auf der A10 Südlicher Berliner Ring, Dreieck Potsdam Richtung Schönefelder Kreuz. Zwischen Michendorf und dem Dreieck Nuthetal gab es einen Unfall. Autofahrer sollten hier besonders vorsichtig fahren.
    • Der Lions Club engagiert sich nun bereits seit 19 Jahren mit seinem Benefizkonzert in der Stadt, welches er gemeinsam mit den Brandenburger Symphonikern ausrichtet. Zu den Erlös-Empfängern der letzten Veranstaltung gehörte auch die Wohngruppe „Emil“ des VHS Bildungswerks in der Anton-Saefkow-Allee. Am Mittwoch überzeugten sich Mitglieder der Brandenburger Lions über die Verwendung. mehr
    • +++ 33 JAHRE Mc-MÖBEL - 33% AUF ALLE MÖBELNEUBESTELLUNGEN & 50% AUF FREIGEPLANTE KÜCHEN* +++ Seit nunmehr 33 Jahren sind wir fester Bestandteil in unserer Region und präsentieren Ihnen mit „Home - meine Wohnkollektion“ Möbel für Ihr Zuhause. Ob Traumküche , schicke Polster- oder Wohnmöbel, traumhafte Schlafzimmer oder Speisezimmer - lassen Sie sich von unserer Kollektion auf über 10.000m² begeistern - in unserem Jubiläumsjahr mit sensationellen Angeboten! Und nutzen Sie AB SOFORT Ihre Chance am Rabatt-Rad - drehen Sie mit und sichern Sie sich Ihren zusätzlichen Gewinn**. mehr
    • Für das diesjährige Havelfest vom 21. bis 23.6. sind Straßensperrungen und Haltverbote in der Stadt Brandenburg an der Havel erforderlich. Für den Zeitraum vom 17. bis zum 24. Juni können daher alle Anwohner mit einem gültigen Bewohnerparkausweis in allen 9 Bewohnerparkbereichen parken, darüber informiert die Stadtverwaltung. Ist also der eigene Bewohnerparkbereich überfüllt, kann auch in anderen Bewohnerparkbereichen geparkt werden.
    • "Raus aufs Land" hieß es wieder, als über 200 Landwirtschaftsbetriebe vergangenes Wochenende ihre Scheunen- und Hoftore zur Brandenburger Landpartie öffneten. Pünktlich zur Erntezeit von Erdbeeren und Spargel gewährten Bauernhöfe und regionale Familienbetriebe einen Blick hinter die Kulissen des Landlebens. Rund 75.000 Gäste fanden den Weg dorthin. Organisatoren und Gastgeber zeigten sich sehr zufrieden mit der großen Resonanz auf das landesweite Fest. mehr
    • Ein neuer VHS-Kurs in Kooperation mit dem NABU bietet Teilnehmern umfassende Einblicke in die Wasserqualität und deren Untersuchung. Am Dienstag, 25. Juni, erfahren die Teilnehmer in der Volkshochschule in der Upstallstraße 25, wie es um die Gewässer in Deutschland bestellt ist. Der Kurs behandelt von 17.30 bis 20.30 Uhr Themen wie den Stickstoffeintrag, die Fließgeschwindigkeit und das Ökosystem der Gewässer, inklusive weniger bekannter Arten wie der Flussnapfschnecke und dem Strudelwurm. mehr
    • 15 Jahre - 3 Generationen - ein Auto. Der neue Dacia Duster im Autohaus Albrecht. Entdecken Sie die neuste Generation des Dacia Duster im Autohaus Albrecht in Brandenburg. Seit 15 Jahren steht der Dacia Duster für Robustheit, Zuverlässigkeit und ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. Der Neue Dacia Duster überzeugt nicht nur durch neue Innovation und Leistung, sondern auch mit selbstbewusstem Design und bekannten Off-Road Fähigkeiten. mehr
    • Die Schüler vom Brecht, Dom, Saldern, Flako präsentieren: Schools Out Party! Nach über zwölf Jahren Schule haben sie es endlich geschafft und die letzten Prüfungen hinter sich. Egal ob sie um jeden Punkt gepokert haben, den Olymp verlassen oder mehr Dichter als Denker sind, im Haus der Offiziere kann am Samstag ab 22 Uhr ausgiebig als Jahrgang 2024 zu Techno und All Time Favorites auf zwei Floors getanzt und gefeiert werden!  Tickets: [www.eventbrite.de]. Weitere Informationen: [jukufa.de] und [www.facebook.com]. 
    • Was machen eigentlich meine Eltern oder größeren Geschwister so den ganzen Tag, wenn sie auf Arbeit sind? Das fragen sich auch schon die Kinder im Kita-Alter und gehen dieser Frage auch gern selbst nach. Zuletzt haben das in dieser Woche Kinder aus der Kita „Klein und Groß“ im Rahmen einer Projektwoche unter dem Motto: „Kleine Meister, große Meister“ in der Caritas-Klinik St. Marien gemacht. Hier wollten sie zum Beispiel Berufe ihrer Eltern aus dem medizinischen Bereich kennenlernen. So erfuhren sie bei ihrem Besuch, wie Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger oder auch Rettungskräfte arbeiten. Betreut wurden sie dabei von zwei Azubis des Marien-Krankenhauses aus dem ersten Ausbildungsjahr. mehr
    • Die Hauskrankenpflege Schulz und Schulz GmbH sucht examinierte Pflegefachkräfte und Pflegekräfte. Alle Informationen finden Sie hier in der Stellenausschreibung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Mehr Infos auch auf [hauskrankenpflegeschulzundschulz.de].
    • Heute in der Sendung: Am Marienberg: Kita-Kids erkunden Krankenhaus +++ Erfolgreiche Karate-Kämpfer +++ Sommerempfang: Ehrenamtler ausgezeichnet +++ Kützkow nun Mittelpunkt Sonnensystems +++ Kultursommer in Brandenburg an der Havel +++ Kanu-Verband lobt Gastfreundschaft. 
    • Jetzt per E-Mail an [k.liss@drk-brandenburg-havel.de] für den Bundesfreiwilligendienst im Bereich Tagespflege in Klein Kreutz des DRK bewerben. Weitere Informationen unter [www.drk-brandenburg-havel.de].
    • Am Ortseingang Brandenburg wird von Plaue kommend geblitzt. Die Fotos macht ein grauer Caddy. Gemeldet von Martin um 18.40 Uhr.
    • Zwei Stunden vor dem Anpfiff des Eröffnungsspiels der Fußball-Europameisterschaft am 14. Juni findet im Interkulturellen Zentrum ein besonderes Konzert statt. Der Pianist Christian Grosch lädt ab 19 Uhr zu einem Solo-Improvisationskonzert ein. mehr
    • Übertroffene Erwartungen und gute Aussichten: Die Brandenburger Bank hat Bilanz gezogen und das Jahresergebnis 2023 nun vor der Vertreterversammlung im Pauli-Kloster vorgestellt. Dabei lieferte das Jahr wieder viele Herausforderungen, sei es die hohe Inflation, der abrupte Einbruch beim privaten Wohnungsbau oder der geopolitische Bereich. Dennoch kann Bank-Vorstand Jens-Uwe Oppenborn verkünden, dass sich das Brandenburger Haus sehr gut geschlagen hat.
    • Einen Gruß und ein Foto aus der Havelstadt sendet der Künstler und Meetingpoint-Leser Ralf Peter.
    • Toller Erfolg für die Karatekas des 1. Brandenburger Kampfsportvereins bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend, Junioren und U21 in Erfurt. Die lange und intensive Vorbereitung zahlte sich für Thore Tschenisch aus. Er war in der Lage alles umzusetzen, was im Training sowohl im technischen und taktischen Bereich trainiert wurde. Verdient holte er sich den Titel in der Klasse U18 -76kg. Noch dazu kämpfte er im Team Sachsen-Anhalt und wurde auch mit diesem Deutscher Meister. mehr
    • Willkommen in der modernsten Möbel- und Küchenausstellung in Potsdam Werder (Havel), Brandenburg und Umgebung. Ob Design-, Familien- oder Hightechküchen – Ihre Bedürfnisse stehen bei uns im Mittelpunkt. Polster, Wohnen, Schlafen, Speisen – entdecken Sie alle Abteilungen Ihres regionalen Möbelhauses in Werder (Havel). Wir liefern Maßarbeit und sind erst dann zufrieden, wenn es auch unsere Kunden sind. Dafür stehen wir mit unserem guten Namen. mehr
    • Die Minions sind zurück! Bei uns in der Family Preview am 07. Juli zum Kinderpreis für ALLE! Karten zum Preis von 4,50 € (für alle 2D-Vorstelllungen bis 15:15 Uhr)können unter [www.kino-movietown.de] online gekauft werden. Unser Tipp: Mit Onlinetickets im Kino direkt zum Einlass gehen und Platz nehmen. Ohne Warten! mehr
    • An den Wuster Bahnschranken geht seit 15 Minuten nichts mehr - der Verkehr staut sich in beiden Richtungen. Gemeldet von Mario um 16.50 Uhr und Ulf um 16.51 Uhr.
    • Gestern Abend zog eine Demonstration durch die Stadt, die vom Jugendforum Brandenburg und dem Roten Kollektiv Brandenburg organisiert wurde. Laut Veranstalter waren circa 100 Menschen vor Ort, die sich enttäuscht und besorgt über die starken Wahlergebnisse der AfD bei den Kommunal- und Europawahlen in der Region zeigten. mehr
    • Das Land Brandenburg setzt sich entschlossen für den Schutz der Bevölkerung vor den Folgen des Klimawandels ein. Auf dem 3. Netzwerktreffen des "Zentralen Netzwerks Hitzeschutz: Hitzeaktionsplan Brandenburg" in Potsdam diskutierten Experten am Dienstag über Maßnahmen zur Verbesserung des Hitzeschutzes von Gebäuden, zur Vorbereitung von Kommunen auf Extremwetterlagen und über Förderprogramme für Klimaanpassung und Hitzeschutz. mehr
    • Wir vom Gebäude-Management Brandenburg sind Dienstleister für Hausmeisterservice und Objektbetreuung. Für unsere Objektbetreuung suchen wir ab sofort Unterstützung für die Reinigung und Hausmeisterservice in Brandenburg an der Havel. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, per E-Mail an [info@gmbrandenburg.de]. Weitere Informationen unter [www.gmbrandenburg.de].
    • Leserbrief: Budokan-Trainingscamp in Bollmannruh
      Wolfgang Link / 13.06. / 15:01 Uhr

      Unter dem Motto „Vom Ich zum Wir“ führten die Judoka von Budokan Brandenburg ein Trainingswochenende im KIEZ Bollmannsruh durch. Die Verantwortlichen des KIEZ schafften für die 30 Sportler und sechs Betreuer optimale Bedingungen. Nach dem Beziehen der Bungalows und den ersten Erkundungen des Geländes wurde am Abend eine Nachtwanderung gestartet. Hier hatten sich die jüngsten Teilnehmer etwas Besonderes einfallen lassen. In Halloween- und Gespensterkostümen verkleidet, überraschten sie die älteren Judoka, die sichtlichen Spaß daran hatten. mehr
    • Pony-Tag in Wusterwitz
      Anzeige / 13.06. / 15:00 Uhr

      Am Samstag, 22. Juni, ist bei den Reitponys an den Teichen in Wusterwitz wieder ein Pony-Tag. Von 10 bis 15 Uhr können Kinder ab sechs Jahren mit Spaß und Spiel auf unserem Hof eine schöne Pony-Zeit erleben. Eine gute Gelegenheit uns und unsere Ponys kennenzulernen. mehr
    • In der Plauer Koenigsmarckstraße wird im 30er-Bereich geblitzt. Gemeldet von Toni um 13.39 Uhr.
    • Leserbrief: Parlamentarische Kontrolle, statt Panik!
      Dr. Gero Walter / 13.06. / 14:30 Uhr

      Walter Paaschen ist nicht die CDU. Daniel Keip ist nicht die SPD und Axel Brösicke nicht einmal die AfD. Allen drei gemeinsam scheint jedoch ihre politische Halbbildung im Umgang mit der föderalen Parteiendemokratie und ihren Instrumenten: z.B. der Pflicht zur parlamentarischen Kontrolle gegenüber den AfD Parlamentariern. mehr

      Dahme Spreewald

      Nuclearban-Rennradmarathon: Königs Wusterhausen als Dritte Etappe

      15.06. / 11:00 Uhr
      Vor dem Rathaus in Königs Wusterhausen wehte die Flagge der "Mayors for Peace", während im Schlosshof gegenüber die Teilnehmer des Nuclearban-Rennradmarathons eintrafen. Der Marathon machte hier seinen dritten Stopp. Zum ersten Mal fand eine Tagestour durch Berlin und Brandenburg statt, an der insgesamt 60 Radfahrer – darunter acht Frauen – teilnahmen und die 280 Kilometer lange Strecke absolvierten.

      Dank an Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in Schönefeld

      15.06. / 09:00 Uhr
      Der Wahlausschuss hat das Ergebnis der Kommunalwahlen in der Gemeinde Schönefeld bestätigt. Gleichzeitig richtete die Wahlleitung ein großes Dankeschön an die rund 200 Wahlhelfenden, die oft bis spät in die Nacht in den Wahllokalen im Gemeindegebiet tätig waren.

      Saisonfinale: SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen tritt heute beim FSV Luckenwalde II an

      15.06. / 07:00 Uhr
      Am Samstag um 13 Uhr fällt der Startschuss für das letzte Saisonspiel der Landesliga-Männer des SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen. Gegner ist die zweite Mannschaft des FSV Luckenwalde. Bereits seit dem 0:0-Unentschieden gegen Wacker Cottbus-Ströbitz am vergangenen Wochenende steht fest, dass die Eintracht die Saison auf dem zweiten Tabellenplatz beenden wird.

      Jerichower Land

      110 Maler und Lackierer im Landkreis  Jerichower Land bekommen mehr Geld

      15.06. / 10:05 Uhr
      Maler haben mehr im Portemonnaie: Die rund 110 Maler und Lackierer im Landkreis Jerichower Land bekommen mehr Geld. Sowohl beim Mindest- als auch beim Tariflohn hat es ein Plus gegeben. Darauf hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hingewiesen.

      Gommern: Polizei übt mit Schulkindern

      15.06. / 09:03 Uhr
      Die Regionalbereichsbeamten der Gemeinde Gommern, Polizeimeisterin Stefanie Alex und Polizeihauptmeister Mario Hecker, waren gestern in der Kita Max und Moritz zu Gast und erklärten den 25 zukünftigen Schulanfängern, wie sie sich richtig im Straßenverkehr verhalten.

      RFT: Mitarbeiter (m/w/d) Technischer Support gesucht

      15.06. / 09:00 Uhr
      Du bist besonders technikaffin und liebst es, Menschen bei technischen Fragen unter die Arme zu greifen. Mit deiner einfühlsamen, lösungsorientierten und leicht verständlichen Art zu kommunizieren, dann bist Du in unserem Serviceteam der beste Ansprechpartner für Kunden bei Technikproblemen. Mehr Infos gibt es hier [www.rft-gruppe.de]. Sende uns Deine Bewerbung an [karriere@rft-gruppe.de].
      Mehr News auf meetingpoint-jl.de