Logo

Erfolgreicher Nachwuchs: D-Jugend des SV 63 holt zum Saisonabschluss Bronze

Sport
  • Erstellt: 26.04.2024 / 08:01 Uhr von René Paul-Peters
Die Saison für die D-Jugend Handballer des SV 63 Brandenburg-West hat sich gelohnt. Nach dem zweiten Platz in der Vorrunde der Meisterschaft 2023/24 hinter der 1. Mannschaft des VfL Potsdam qualifizierte sich die Mannschaft für die Endrunde in der Kreisliga des Spielbezirkes C. Dabei spielten die vier bestplatzierten Mannschaften aus den zwei Staffeln der Kreisklasse, in der jeweils Mannschaften des VfL Potsdam vorne lagen, in einer doppelten Runde den Sieger aus.
Anzeige

Hier zeigte sich, dass sich die SV 63-Mannschaft in dieser Saison sehr gut entwickelt hat und mit vielen deutlichen Siegen überzeugen konnte. Schlussendlich belegte die D-Jugend des SV hinter den beiden favorisierten Mannschaften des VfL Potsdam den dritten Platz und belohnte sich damit für ihre fleißige Trainingsarbeit über die Saison.

"Bekanntlich ist ja nach der Saison gleich vor der Saison. Deshalb gilt es, sich ebenso intensiv wie akribisch, dann in einer Altersklasse höher, auf die bevorstehende Spielserie 2024/25 vorzubereiten. Nach einer kurzen Pause geht es wieder mit Elan an die Trainingsarbeit", kündigte Trainer Gerd Wartenberg an. Zum Abschluss des laufenden Spieljahres steht Ende Juni als willkommene Abwechslung noch ein großes Beach-Handball-Turnier am Strand von Warnemünde auf dem Programm, bevor es dann im Juli in die verdienten Sommerferien geht.

Bilder

Foto: Privat
Dieser Artikel wurde bereits 559 mal aufgerufen.

Werbung