Logo

Ecki´s Lokalklatsch: Erotik-Messe und schlüpfrige Backwaren im Brandenburger Theater erregen schon jetzt die Gemüter

Lokalklatsch
  • Erstellt: 01.04.2024 / 10:01 Uhr von ae
Intendant Alexander Busche hat wieder eine neue Idee im Theater der Stadt geplant. Um weiteres Geld für die Kultur zu erwirtschaften, will er im Herbst eine dreitägige schlüpfrige Messe veranstalten. „Als die Anfrage kam, war ich erst zwiegespalten! Aber letztlich geht es auch immer um Vielfallt. Und das Theater kann daraus einen finanziellen Nutzen ziehen.“ Busche hat schon oft gezeigt, wie gut er inszenieren kann. Dass er dabei die Gemüter erregt, gehört zur Kunst und zum Geschäft!
Anzeige

Man denke nur an die „Zauberflöte“, welche mit tollen, zum Teil erotischen Kostümen und Darstellungen, begeisterte. Busche weiter: „Auch eine Bäckerei aus Dresden wird mit dabei sein. Ihre erotischen Backwaren sind schon sehr skurril! Ich bin gespannt wie es bei den Besuchern ankommen wird.“
Mit dieser Idee hat er schon jetzt bei dem einen oder anderen Kopfschütteln verursacht. Aber wie sagt man so schön „Leben ist Vielfalt“!






Tipp: Alle bisherigen Lokalklatsch-Ausgaben gibt es in unserem Archiv: [Klick].

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 4.495 mal aufgerufen.

Werbung