Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Foto des Tages

Foto des Tages
  • Erstellt: 13.10.2021 / 11:01 Uhr von pre
Wow! Es lässt sich kaum wegschauen, aber hingucken blendet ganz schön. Meetingpoint-Leserin Anica hat diesen "Erlkönig" am Altstädtischen Markt entdeckt - und schenkt uns damit Einblicke in die Kunst des Tarnens. 

Denn als “Erlkönige” werden die getarnten Prototypen von Autos genannt. Durch die Folierung versuchen die Hersteller, das genaue Aussehen der Fahrzeuge geheim zu halten. 
 
In den 1950er Jahren veröffentlichten die deutschen Autojournalisten Heinz-Ulrich Wieselmann und Werner Oswald ungefragt Schnappschüsse von Erprobungsfahrzeugen im Auto-Magazin „auto, motor und sport“. Die Rubrik nannten sie nach Goethes Ballade “Erlkönig”. 
Sie änderten den bekannten Vers „Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?...“ um in: „Wer fährt da so rasch durch Regen und Wind?“. 
 
Der Erlkönig auf dem Altstadt-Markt muss das vorerst nicht tun. Denn aktuell wird die Stadt mit Sonnenschein beglückt.

Bilder

Foto: Anica Rudolph
Foto: Anica Rudolph
Foto: Anica Rudolph
Foto: Anica Rudolph
Dieser Artikel wurde bereits 6.514 mal aufgerufen.

Werbung