Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

"Bleib sauber, meine Havelstadt - Projekt Kippenstummel“

Events
  • Erstellt: 12.10.2021 / 08:05 Uhr von eb/pre
Auszubildende der Stadt Brandenburg an der Havel sowie Teilnehmer des Freiwilligen Ökologischen Jahres und Praktikanten des Oberstufenzentrums „Alfred Flakowski“ möchten im Namen des Naturschutzzentrums am Montag, 18. Oktober, über die verheerenden Folgen der Umweltverschmutzung durch unachtsam weggeworfene Zigarettenfilter aufklären. Unter dem Titel “Bleib sauber, meine Havelstadt - Projekt Kippenstummel” werden sie auch über Vorhaben und Aktionen in der Zukunft informieren.

Im Verlauf der Veranstaltung stellen Vertreter von “Terracycle” ihr System vor, bei dem neben der Sammlung von Zigarettenkippen, das Separieren der Inhaltsstoffe und die restlose Verwertung der Rohstoffe erfolgt. 
Ziel ist es, möglichst viele Brandenburger aufmerksam zu machen, dass Zigarettenstummel nicht in die Umwelt gehören und möglichst viele Mitstreiter für das Sammelsystem zu gewinnen. 
 
Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr und findet in der Umweltpyramide des Naturschutzzentrums Krugpark statt. 
Interessierte sind herzlich eingeladen, um Anmeldung wird gebeten unter Telefon  03381/58 31 60 oder per E-Mail an [krugpark@stadt-brandenburg.de]. Die Anmeldungen werden im Vorfeld bestätigt.

Bilder

Foto: Stadt Brandenburg
Foto: Stadt Brandenburg
Dieser Artikel wurde bereits 1.095 mal aufgerufen.

Werbung