Logo

Bodo Henke als ältester Abiturient beim Festakt "30 Jahre von Saldern"

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 09.07.2024 / 07:01 Uhr von Antonia Wünschmann
Der Festakt "30 Jahre von Saldern-Gymnasium" am vergangenen Freitag im Rolandsaal erwies sich als beeindruckende Jubiläumsfeier. Die Veranstalter zeigten sich besonders erfreut über die starke Präsenz ehemaliger Absolventen. Ein Höhepunkt war der Auftritt von Bodo Henke, der als ältester anwesender Absolvent großen Applaus erntete. Henke, der 1955 sein Abitur am von Saldern-Gymnasium ablegte, verkörpert mit einem breiten Grinsen im Gesicht den Stolz der Bildungseinrichtung.
Anzeige

Bodo Henke studierte nach seinem Abitur Lehramt und ist vielen Brandenburgern unter anderem als Kunstlehrer in Erinnerung. Heute, im Ruhestand, widmet sich Henke ganz seiner künstlerischen Leidenschaft. Ende August bietet er eine Kunsttour in Caputh an. Mehr Infos: [Klick].

Ein ausführlicher Bericht über den Festakt "30 Jahre von Saldern" folgt.

Bilder

Bodo Henke beim Festakt 30 Jahre von Saldern (c) Antonia Wünschmann
Dieser Artikel wurde bereits 3.863 mal aufgerufen.

Werbung